Logo

22.06.2018 Vorlesestunde "Sommer im Holunderweg"

in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter

© Irene Urff

Ida, Lennart, Ella, Malte und Bruno sind Freunde und das Beste ist, sie wohnen sogar alle im selben Haus: im Holunderweg 7. Endlich ist es Sommer und es ist jede Menge los: ob im Hof die tollsten Wasserschlachten stattfinden, alle zum Erdbeerpflücken aufs Feld fahren, das erste Mal bei einem Geo-Caching mitmachen oder mit ihren Vätern zelten - alles, was die Sommerzeit schön und spannend macht,.... können alle Grundschulkinder in der Vorlesestunde am Fr., 22. Juni 2018 in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus in Alfter erfahren.

Um 16 Uhr liest Martina Frahn, Vorlesepatin der Bücherei, Geschichten von Martina Baumbach aus dem Holunderweg.
Abgerundet wird diese Vorlesestunde mit einer Bastelaktion geleitet von Nicole Härms-Langula. Es werden Fußballklappern gestattet.

Alle Grundschüler sind herzlich zu dieser Vorlese- und Bastelaktion in die Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter, Hertersplatz 14 in Alfter eingeladen.
Anmeldung wichtig, Gebühr: € 2,00.

Information und Anmeldung in der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus, Alfter, Hertersplatz 14 unter www.buecherei-alfter.de, Tel. 02222-935360 oder während der Öffnungszeiten. Di 14.30 – 19 Uhr, Mi – Fr 14.30 – 18 Uhr, Do + Sa 9.30 – 12.30.