Logo

Vater-Kind-Aktionen

Seit 2013 finden in der Pfarreiengemeinschaft Alfter unregelmäßige Vater-Kind-Aktionen statt. Väter und Männer aus Alfter, die Lust haben mit ihren Kindern zusammen Zeit zu gestalten, mit anderen Männern ins Gespräch zu kommen oder einfach nur die gemeinsame Zeit miteinander zu genießen. So haben wir z. B. gemeinsame Spiele, mit anschließendem Lagerfeuer und Stockbrot, eine GPS-Ralley, gemeinsames basteln mit Holz und eine Fackelwanderung veranstaltet. Vorbereitet werden die Aktionen durch ein Team von einigen Vätern.

Aktionen

Im Juni 2019 hat das Vater-Kind-Wochenende als Zeltwochenende auf dem Zeltplatz in Zingsheim (Eifel) stattgefunden. 18 Väter mit ihren Kindern haben bei heißem Wetter miteinander gespielt, Gottesdienst gefeiert und Abenteuer bestanden. So waren wir am Samstagmorgen in den Wäldern unterwegs und es galt als Gruppe eine Slackline zu durchstehen, einen Marterpfahl bis in 10 Meter Höhe zu erklettern und in einer Riesenschaukel durch die Baumwipfel zu gleiten. eine einzigartige Erfahrung.

21. - 23.08.2020: Vater-Kind Wochenende

Gemeinsames Zeltwochenende an der Aggertalsperre mit paddeln auf der Talsperre, miteinander spielen, Spaß und Zeit haben, Gottesdienst feiern, grillen, Lagerfeuer und Nachtwanderung – alles, was zu einem einzigartigen Wochenende mit Papa und seinen Kindern gehört.

Der Preis wird noch bekannt gegeben. Teilnahme ist nur gegen Anmeldung möglich, da es nur eine begrenzte Zahl von Plätzen gibt. Die Anmeldungen werden ab Frühjahr 2020 entgegen genommen. Wer gerne eine Einladung per Mail bekommen möchte der meldet sich bitte bei Martin Sander, Diakon.

Kontakt

Bei Interesse an einer der Aktionen ist auch eine Anmeldung möglich bei:

Diakon Martin Sander
E-Mail: martin.sander@pg-alfter.de