St. Matthäus

Alfter

Alfter ist seit dem Jahr 1624 selbständige Pfarrei. Bereits seit dem 12. Jahrhundert gab es hier eine Kapelle bzw. eine kleine Kirche, die als Filialkirche der Pfarrei Lessenich zugeordnet war. In der Kirchengemeinde St. Matthäus leben heute etwa 4.500 Katholiken.

St. Matthäus Alfter ist ein Ort mit vielen Traditionen und einem regen Vereinsleben. Die pfarrgemeindlichen Aktivitäten werden im Pfarrausschuss St. Matthäus (Matthäusrat) koordiniert.
In St. Matthäus wirken über 190 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in pastoralen und karitativen Aufgabenfeldern mit. Damit ist St. Matthäus geprägt von einem regen, lebendigen Gemeindeleben, das sich in der Vielzahl der vorhandenen Gruppierungen widerspiegelt und alle Alters- und Interessensgruppen einbezieht.
Besonders erfreulich ist die große Messdienergruppe, die nicht nur den liturgischen Dienst vollzieht, sondern auch bei vielen Veranstaltungen mithilft. Einen Schwerpunkt unserer pastoralen Arbeit in Alfter-Ort bilden die vielen hinzugezogenen jungen Familien.

Die alte Webseite von St. Matthäus Alfter steht Ihnen als Archiv der Aktionen, Termine, Pfarrnachrichten, etc. unter http://archiv.sanktmatthaeus.de zur Verfügung.


Aktuelle Meldungen

für St. Matthäus Alfter

Es liegen keine aktuell keine Artikel vor.

Termine

in der kommenden Woche

Es liegen aktuell keine Termine vor!

Alle Termine für St. Matthäus »