St. Jakobus

Gielsdorf

Gielsdorf, seit 1681 Rektoratspfarre, war bis zur Erhebung zur eigenständigen Pfarrei im Jahr 1920 der Pfarrei Lessenich angegliedert. Die Burgkapelle aus dem 11. Jahrhundert mit ihren Wandmalereien von 1492 wurde durch eine 1880 fertiggestellte neugotische Kirche erweitert, die 1924 geweiht wurde (Weitere Informationen zur Kirche). In der Kirchengemeinde St. Jakobus leben heute etwa 950 Katholiken.

Die Kirche, das ehemalige Kloster der armen Dienstmägde (heute Annastift), das Pfarrheim, eine kleine Bücherei und vor allem der integrative Kindergarten als Teil des katholischen Familienzentrums bilden die äußeren Voraussetzungen für die Seelsorge in der St. Jakobus. Als Station am Jakobus-Pilgerweg erfährt die Gemeinde ebenso neue Impulse wie durch die Teilnahme zahlreicher Gielsdorfer an Wallfahrten. Ehrenamtliche Mitarbeiter der Vereine und die Mitglieder von Kirchenvorstand, Pfarrgemeinderat und Pfarrauschuss gestalten ein örtliches Angebot.


Aktuelle Meldungen

für St. Jakobus Gielsdorf

Wettbewerb "Pfarrbrief des Jahres 2019"

Unter der Schirmherrschaft von Generalvikar Dr. Markus Hofmann zeichnet eine Fachjury die besten Pfarrbriefe des Jahres 2019 aus. Zum ersten Mal wird im Rahmen des Wettbewerbs auch ein Zukunftspreis vergeben – für die kreativste und innovativste Kommunikationsidee im Erzbistum Köln. Alle Gewinner werden am Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit ausgezeichnet.

Das ...

weiterlesen »

19.01.2020 Selbstgemacht - musikalische Gedanken, Malerei und Poesie

Teaser image Die KöB Oedekoven lädt ein: Irmgard Jansen-Otto und Wojtek Tyc präsentieren: Selbstgemacht: Geschichten in Bildern, Liedern und Gedichten. Zwei Oedekovener präsentieren Ihre Kunst: Malerei und Poesie. - Inklusive Kunstpause - weiterlesen »

24.01.2020 Simbabwe - Land der Gegensätze

Teaser image Ein Kulturabend aus Anlass des Weltgebetstages der Frauen (WGT) Im Jahr 2020 steht das Land Simbabwe im Mittelpunkt des WGT. Wir laden ein, dieses Land einmal anders kennenzulernen, nämlich von der künstlerischen Seite mit Skulpturen, Film und Literatur. Wann: Freitag, den 24. Januar 2020, 19:30 Uhr Wo: Galerie Conrad, Alfter- Impekoven, Oberdorf 14. weiterlesen »

30.01.2020 Rembrandt in Köln

Die Führung ist um 15 Uhr. Interessierte sind herzlich eingeladen sich zu melden bei Ilse Niemeyer, Bendenweg 4, 53347 Alfter oder ilse.niemeyer@web.de weiterlesen »

04.02.2020 "Literatur aus kleinen Verlagen"

Dem Lesehunger will die Öffentliche Bücherei St. Matthäus Alfter entgegenwirken und lädt alle Lesefreudigen und Literaturinteressierte zur „Buchvorstellung abseits vom Mainstreamin die Bücherei am Hertersplatz ein.

Am Dienstag, 04.02.2020 um 19:30 Uhr stellt erstmalig die Literaturbloggerin ...

weiterlesen »

13.02.2020 "Musik zur Abendstunde"

mit dem in der Region bereits bekannten Akos Quartett aus Paris ist am 13. Februar 2020 um 19:30 Uhr in Sankt Jakobus in Alfter-Gielsdorf. Das sonst in Sankt Mariä Heimsuchung in Impekoven, stattfindende Konzert ist wegen des Karnevals in Impekoven in die Kirche Sankt Jakobus in Gielsdorf verlegt worden. Herzliche Einladung. weiterlesen »

29. Februar 2020 Traditionelles Heringsessen

Traditionelles Heringsessen in der Mehrzweckhalle Impekoven. Anmeldungen bei Ilse Niemeyer, Telefon 0228 – 644680. weiterlesen »

21.03.2020 Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit

Ab sofort können Sie sich online zum Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit anmelden. Mit „Warum eigentlich?“ fragt der Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit in diesem Jahr nach einem Kern, einer Motivation, einer Identität. In 14 Workshops laden Sie Expertinnen und Experten aus Kommunikation und Kirche ein, sich diese Fragen zu stellen – sich diesen ...

weiterlesen »

Pfingstlager 2020

Zum 10. Mal veranstaltet der Arbeitskreis Kinder- und Jugendarbeit im nächsten Jahr ein Pfingstlager. Eingeladen mitzufahren, sind alle Familien, ehemalige Zeltlagermitfahrer, Freunde und Interessierte, die Lust haben, mal wieder ein paar Tage im Zelt auf der Isomatte zu verbringen. Das diesjährige Pfingstlager wird vom 30.05. bis zum 01.06.2020 in Hofolpe im ...

weiterlesen »

Zuhören... Da sein:

Teaser image

Werden auch Sie Teil einer starken Gemeinschaft und unterstützen Sie eine höchst sinnvolle, soziale und gesellschaftliche Arbeit: die Telefonseelsorge. Wir garantieren ein Ehrenamt mit qualifizierter Ausbildung, regelmäßigen Fortbildungen und Supervisionen und den Austausch mit anderen Ehrenamtlichen.  

Im September 2020 beginnt die Telefonseelsorge in ...

weiterlesen »

Termine

in der kommenden Woche

Es liegen aktuell keine Termine vor!

Alle Termine für St. Jakobus »