St. Jakobus

Gielsdorf

Gielsdorf, seit 1681 Rektoratspfarre, war bis zur Erhebung zur eigenständigen Pfarrei im Jahr 1920 der Pfarrei Lessenich angegliedert. Die Burgkapelle aus dem 11. Jahrhundert mit ihren Wandmalereien von 1492 wurde durch eine 1880 fertiggestellte neugotische Kirche erweitert, die 1924 geweiht wurde (Weitere Informationen zur Kirche). In der Kirchengemeinde St. Jakobus leben heute etwa 950 Katholiken.

Die Kirche, das ehemalige Kloster der armen Dienstmägde (heute Annastift), das Pfarrheim, eine kleine Bücherei und vor allem der integrative Kindergarten als Teil des katholischen Familienzentrums bilden die äußeren Voraussetzungen für die Seelsorge in der St. Jakobus. Als Station am Jakobus-Pilgerweg erfährt die Gemeinde ebenso neue Impulse wie durch die Teilnahme zahlreicher Gielsdorfer an Wallfahrten. Ehrenamtliche Mitarbeiter der Vereine und die Mitglieder von Kirchenvorstand, Pfarrgemeinderat und Pfarrauschuss gestalten ein örtliches Angebot.


Aktuelle Meldungen

für St. Jakobus Gielsdorf

17./.18.11.2018 Kirchenvorstandswahl

Teaser image

Die Kirchenvorstandswahl findet am 17. und 18.11.2018 in unserer Pfarreiengemeinschaft statt. Auf die durch besonderen Aushang veröffentlichte Vorschlagsliste des Wahlausschusses wird hingewiesen.
Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Gemeinde, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und seit einem Jahr am Ort der Gemeinde wohnen. Zur Ausübung des Wahlrechts ist erforderlich, dass der ...

weiterlesen »

23.11.2018 Atempause-Gottesdienst

Teaser image

Am Freitag, den 23.11. laden wir zum nächsten Atempause-Gottesdienst um 18:30 Uhr in die Kirche St. Jakobus in Gielsdorf ein. "Welche Gaben und Talente hat Gott mir gegeben und wo möchte ich sie einbringen?" unter diesen Gedanken wollen wir den Gottesdienst stellen. Nachher wollen wir noch ein wenig bei Brot, Käse und Getränken beisammen ...

weiterlesen »

24.11.2018 Konzert mit dem AKOS Quartett

Am 24.11. um 19:30 Uhr spielt das französische Ensemble "Quatuor AKOS" in unserer Kirche St. Mariä Heimsuchung. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss wird zur Begegnung am Taufstein geladen. 

Programm:

Josef Haydn Opus 76 no.4
Ludwig van Beethoven Opus 18 no.1
Leoš Janá?ek Quatuor no.1 "La Sonate à ...

weiterlesen »

24.11.2018 Weihnachtskonzert der „CORTINGAS“

Die Alfterer Kultband, die „Cortingas“, lädt am 24.11.2017 zum Weihnachtskonzert in den Festsaal von „Spargel Weber“, Knipsgasse 24, in Alfter ein.

Einlass ist ab 17:00 Uhr, Beginn um 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei! Es wird um eine Spende für die ...

weiterlesen »

27.11.: "Künstlerleben" - Literaturgesprächskreis der KöB Oedekoven

Teaser image

In diesem Hebst wollen wir über Romane sprechen, die sich im weitesten Sinn mit Kunst und Künstlertum auseinandersetzen. Künstlertum ist dabei nicht nur eine individuelle Angelegenheit, sondern etwas, das sich im Spannungsfeld zwischen Künstler, Gesellschaft und Politik bewegt.

Klaus Modicks Roman „Konzert ohne Dichter“ erzählt von der ...

weiterlesen »

30.11.2018 Lesung mit Christiane Florin mit Ihrem Buch "Der Weiberaufstand"

Teaser image

Christiane Florin, Politikwissenschaftlerin und Journalistin, erzählt in ihrem Buch, was Frauen in der Kirche erleben, wenn sie Fragen stellen oder sogar Forderungen. Sie deckt auf, was das ihrer Ansicht nach vermeintlich Innerkirchliche mit einer weltweiten antifeministischen Entwicklung zu tun hat: „Die selbstverständlichen Benachteiligungen, die Ignoranz, die Arroganz, ...

weiterlesen »

09.12.2018 "Offenes Singen" in Impekoven

Teaser image

Einladung zum "Offenen Singen" am 9. Dezember um 17 Uhr in der Kirche St. Mariä Heimsuchung.

Zum Ausklang gibt es ab ca. 18 Uhr Glühwein und Bratwürstchen

Kirchenchor St. Cäcilia Heimsuchung

weiterlesen »

Termine

in der kommenden Woche

17.11.2018,
bis 18.11.2018
Kirchenvorstandswahlen
23.11.2018, 18:30 Uhr Atempause-Gottesdienst
Parrkirche St. Jakobus
24.11.2018, 19:30 Uhr Konzert mit dem AKOS Quartett - anschließend Begegnung am Taufstein
Filialkirche St. Mariä Heimsuchung

Alle Termine für St. Jakobus »