St. Mariä Heimsuchung

Impekoven

St. Mariä Heimsuchung Impekoven ist eine Filialgemeinde von St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven.
In Impekoven war im 17. Jahrhundert eine erste Kapelle zu finden. Die 1884 errichtete neugotische Kapelle wurde 1967 abgerissen, um der von Gottfried Böhm entworfenen und 1969 fertiggestellten Kirche Platz zu machen. 1986 erfolgte die Umpfarrung der Gemeinde St. Mariä Heimsuchung von Witterschlick nach Oedekoven.

Weiter Informationen zur Geschichte und dem Kirchenbau haben wir für Sie auf einer separaten Seite zusammengestellt.


Aktuelle Meldungen

für St. Mariä Heimsuchung Impekoven

Dankeschön und Bitte um Unterstützung

Seitdem wir, trotz Corona, wieder in unseren Kirchen Gottesdienste feiern dürfen, haben sich auch viele Menschen bereit erklärt Sonntag für Sonntag in unseren Kirchen darauf zu achten, dass die Hygieneregeln und Auflagen eingehalten werden.

Nur dank dieses Dienstes ist es möglich, dass wir Gottesdienste feiern können. Dafür allen, die diesen Dienst ...

weiterlesen »

Neben Corona auch noch kalte Kirchen!?

Teaser image

In fast allen Lebensbereichen passen wir aktuell unsere Gewohnheiten an, um eine Ausbreitung von SARS-CoV-2 zu vermeiden. Auch bei der Nutzung von Kirchen gilt es, anders als gewohnt zu handeln.

Mittlerweile sind Aerosole als Transportweg für SARS-CoV-2 erkannt. In Kirchen kann die Ansammlung und Verteilung von Aerosolen, die möglicherweise mit SARS-CoV-2 beladen sind, ...

weiterlesen »

Weihnachtsbuchausstellung - digital

Teaser image

Was die Buchmesse kann, können wir auch. Dieses Jahr können wir unsere beliebte Weihnachtsbuchausstellung zum Schutz unser aller Gesundheit nur digital abhalten.

Kochen Sie sich also eine schöne Tasse Kaffee und suchen Sie in aller Ruhe am Bildschirm Bücher für sich und Ihre Lieben aus. Vergessen Sie nicht, bei der Bestellung unsere Bücherei anzugeben: ...

weiterlesen »

03.12. und 10.12. Vorlesen im Advent

Teaser image

Liebe Kinder, auch in diesem Jahr wollen wir kurz vor Weihnachten in der schönen Adventszeit zusammenkommen und eine besonders schöne Geschichte hören. Dazu werden wir euch auch einige Bastelanregungen geben, die ihr zu Hause nachmachen könnt. 

Die Termine sind Donnerstag, 3. Dezember und Donnerstag 10. Dezember immer ab 15:30 Uhr bis 17 Uhr.

Wegen des ...

weiterlesen »

09.10.2020: Nachruf: Hans Ganslmeier

Teaser image

In tiefer Trauer nimmt die kath. Kirchengemeinde St. Matthäus Alfter Abschied von Hans Ganslmeier. Er verstarb am 8. Oktober friedlich im Kreis seiner Familie nach langer schwerer Krankheit.

Hans Ganslmeier hat durch seine vielfältige ehrenamtliche Arbeit über viele Jahre hinweg unsere Kirchengemeinde entscheidend mitgeprägt. So wurde ihm für besondere ...

weiterlesen »

18.09.2020 Web-Seminare "Gut durch die Krise?"

Sondierungen zur Orientierung

Die Veranstaltung findet digital statt.

Vorraussetzung zur Teilnahme ist nur ein Computer/Tablet/Smartphone mit Internetverbindung.

Die Zugangsdaten und technische Infos erhalten Sie kostenlos nach vorheriger Anmeldung bis zum 21.09.2020 um 13:00 Uhr unter folgender Mailadresse: eeb.ansiegundrhein@ekir.de


WEITERE INFORMATIONEN...

weiterlesen »

Termine

in der kommenden Woche

Es liegen aktuell keine Termine vor!

Alle Termine für St. Mariä Heimsuchung »