St. Mariä Heimsuchung

Impekoven

St. Mariä Heimsuchung Impekoven ist eine Filialgemeinde von St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven.
In Impekoven war im 17. Jahrhundert eine erste Kapelle zu finden. Die 1884 errichtete neugotische Kapelle wurde 1967 abgerissen, um der von Gottfried Böhm entworfenen und 1969 fertiggestellten Kirche Platz zu machen. 1986 erfolgte die Umpfarrung der Gemeinde St. Mariä Heimsuchung von Witterschlick nach Oedekoven.

Weiter Informationen zur Geschichte und dem Kirchenbau haben wir für Sie auf einer separaten Seite zusammengestellt.


Aktuelle Meldungen

für St. Mariä Heimsuchung Impekoven

17./.18.11.2018 Kirchenvorstandswahl

Teaser image

Die Kirchenvorstandswahl findet am 17. und 18.11.2018 in unserer Pfarreiengemeinschaft statt. Auf die durch besonderen Aushang veröffentlichte Vorschlagsliste des Wahlausschusses wird hingewiesen.
Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Gemeinde, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und seit einem Jahr am Ort der Gemeinde wohnen. Zur Ausübung des Wahlrechts ist erforderlich, dass der ...

weiterlesen »

24.11.2018 Konzert mit dem AKOS Quartett

Am 24.11. um 19:30 Uhr spielt das französische Ensemble "Quatuor AKOS" in unserer Kirche St. Mariä Heimsuchung. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss wird zur Begegnung am Taufstein geladen. 

Programm:

Josef Haydn Opus 76 no.4
Ludwig van Beethoven Opus 18 no.1
Leoš Janá?ek Quatuor no.1 "La Sonate à ...

weiterlesen »

27.11.: "Künstlerleben" - Literaturgesprächskreis der KöB Oedekoven

Teaser image

In diesem Hebst wollen wir über Romane sprechen, die sich im weitesten Sinn mit Kunst und Künstlertum auseinandersetzen. Künstlertum ist dabei nicht nur eine individuelle Angelegenheit, sondern etwas, das sich im Spannungsfeld zwischen Künstler, Gesellschaft und Politik bewegt.

Klaus Modicks Roman „Konzert ohne Dichter“ erzählt von der ...

weiterlesen »

30.11.2018 Lesung mit Christiane Florin mit Ihrem Buch "Der Weiberaufstand"

Teaser image

Christiane Florin, Politikwissenschaftlerin und Journalistin, erzählt in ihrem Buch, was Frauen in der Kirche erleben, wenn sie Fragen stellen oder sogar Forderungen. Sie deckt auf, was das ihrer Ansicht nach vermeintlich Innerkirchliche mit einer weltweiten antifeministischen Entwicklung zu tun hat: „Die selbstverständlichen Benachteiligungen, die Ignoranz, die Arroganz, ...

weiterlesen »

09.12.2018 "Offenes Singen" in Impekoven

Teaser image

Einladung zum "Offenen Singen" am 9. Dezember um 17 Uhr in der Kirche St. Mariä Heimsuchung.

Zum Ausklang gibt es ab ca. 18 Uhr Glühwein und Bratwürstchen

Kirchenchor St. Cäcilia Heimsuchung

weiterlesen »

Termine

in der kommenden Woche

17.11.2018,
bis 18.11.2018
Kirchenvorstandswahlen
24.11.2018, 19:30 Uhr Konzert mit dem AKOS Quartett - anschließend Begegnung am Taufstein
Filialkirche St. Mariä Heimsuchung

Alle Termine für St. Mariä Heimsuchung »