St. Mariä Himmelfahrt

Oedekoven

In Oedekoven wurde um 1756 die Kapelle St. Mariä Vermählung errichtet. Zusätzlich wurde 1955/56 die von Emil Stefann entworfene Kirche St. Mariä Himmelfahrt erbaut. In der Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt und ihrer Filialgemeinde St. Mariä Heimsuchung leben heute etwa 3.000 Katholiken.
Unsere Kirchengemeinde mit den Kirchen St. Mariä Himmelfahrt, Oedekoven und der Filialkirche St. Mariä Heimsuchung, Impekoven liegt im Zentrum unserer Pfarreiengemeinschaft. Viele junge Familien haben sich hier niedergelassen. Der Pfarrausschuss mit seinen verschiedenen Sachausschüssen arbeitet seit Jahren kontinuierlich in seinen Bereichen. So wird die Jugendarbeit von der KLJB durchgeführt.
Neben den Aktivitäten verschiedener Gruppierungen widmen wir uns der Stärkung des spirituellen Lebens. Hierzu zählen im Besonderen die Exerzitien im Alltag.


Aktuelle Meldungen

für St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven

Weihnachtsbaumkugelaktion 2018

Der Sachausschuss Mission, Entwicklung und Frieden der Pfarreiengemeinschaft Alfter führt, wie in den vergangenen Jahren auch, in der diesjährigen Vorweihnachtszeit wieder eine Weihnachtsbaumkugel-Aktion durch.

In diesem Jahr wollen wir eine kleine Gemeinschaft von vier Schwestern (Franziskanerinnen vom hl. Bernard OSF) in Mozambique unterstützen. Die Schwestern leben mit ...

weiterlesen »

Lebendiger Adventskalender: Termine und Orte

Teaser image

Auch in diesem Jahr möchten die Pfarrausschüsse der Pfarreiengemeinschaft Alfter Adventsfenster bei Gemeindemitgliedern zum Leuchten bringen. Damit soll es über die gesamte Gemeinde verteilt bei Menschen zu Hause im Advent, in der Regel gegen 18:00 Uhr, Aktionen geben, die zum Treffpunkt für Gemeindemitglieder, Nachbarn, Familien, Interessierte oder ...

weiterlesen »

Termine

in der kommenden Woche

Es liegen aktuell keine Termine vor!

Alle Termine für St. Mariä Himmelfahrt »