Logo

Pfarrnachrichten

vom 12.10.2019

Direkt zu den Abschnitten:

Allgemein

Das Zentralkomitee der deutschen
Katholiken (ZDK) – Idee, Identität, Inhalte 

Der Sachausschuss Bildung des PGR der Pfarreiengemeinschaft Alfter lädt recht herzlich zu einem Vortrag ein, in dem die Geschichte, Strukturen, Prozesse und das Wirken des höchsten Laiengremiums in der katholischen Kirche, des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, ZDK, dargestellt wird.

Referent wird Dr. Ansgar Rieks sein, der seit sechs Jahren Mitglied im ZDK ist.

Er wird aus der Arbeit des ZDK anhand aktueller Beispiele berichten. Mit Blick auf die letzten Vollversammlungen zeigt Dr. Rieks den derzeitigen Themenfächer auf, mit dem sich das ZDK im Schwerpunkt befasst, und wie es arbeitet. Dabei verknüpft er ausgewählte Aspekte auch mit den Entwicklungen in der katholischen Kirche Deutschlands insgesamt.

Ein besonderer Punkt der Darstellung betrifft den "Missbrauch" in der katholischen Kirche aus Sicht des ZDK, aber auch Fragen der Ökumene und der Mitverantwortung der Laien in einer "synodalen Kirche". Der angelaufene synodale Prozess wird erläutert und in seiner Struktur dargestellt.

Zusammenfassend wird Dr. Rieks auf die Pluralisierung unserer Gesellschaft eingehen und insbesondere dabei die Frage erörtern: "Wie verstehen sich Katholiken heute in einer immer heterogenen Gesellschaft und Kirche?".

Abschließend wird Zeit zur Diskussion sein, mit der die Themen und der Bericht über das ZDK vertieft werden können.

Datum: Mittwoch, 30. Oktober 2019, 19:30 Uhr, Kath. Pfarrheim in Alfter, Hertersplatz

Geänderte Sprechzeiten Pfarrvikar Stefan Lischka

Ab dem 1. November im Pastoralbüro Alfter Sprechzeiten jeweils montags von 17.00 bis 18:00 Uhr.

Pastoralbüro geschlossen

Am Mittwoch, den 16.10. wegen interner Fortbildung.

Das Lied des Monats Oktober lautet:

GL 526 “Alle Tage sing und sage”.

Pfarrgemeinderat

Der PGR hat auf Vorlage des Sachausschusses Liturgie auf seiner letzten Sitzung folgendes beschlossen:

Das Ewige Gebet in den einzelnen Kirchen der Pfarreiengemeinschaft findet ab diesem Jahr nicht mehr in der gewohnten Form statt. Die Resonanz ist zu gering.

Das Ewige Gebet wird künftig im Zusammenhang mit dem Abend des Lichtes, jeweils am 3. Wochenende im November stattfinden.

Freitags:

18:00 – 20:00 Uhr Abend des Lichtes in einer Kirche der Pfarreiengemeinschaft

Samstags:

11:00 – 11:30 Uhr gemeinsame Gebetsstunde aller Kommunionkinder der Pfarreiengemeinschaft

12:00 Uhr Messe für die Verstorbenen

In diesem Jahr feiern wir in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Oedekoven

Lebendige Adventskalender

Auch in diesem Jahr möchten die Pfarrausschüsse der Pfarreiengemeinschaft Alfter Adventsfenster bei Gemeindemitgliedern zum Leuchten bringen. Damit soll es über die gesamte Gemeinde verteilt bei Menschen zu Hause im Advent, in der Regel gegen 18:00 Uhr, Aktionen geben, die zum Treffpunkt für Gemeindemitglieder, Nachbarn, Familien, Interessierte oder auch neugierig gewordene werden.

Dafür suchen wir Menschen, die bereit sind, das Fenster, den Hof oder den Garten für 20 bis 30 Minuten für andere zu öffnen. Wie Sie diese Zeit gestalten möchten, bleibt ganz Ihnen überlassen. Sie können sich gerne einen Wochentag aussuchen, an dem Sie als Gastgeber fungieren.

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, melden Sie sich bitte:

in Witterschlick bei Dagmar Schmaelter, Tel. 0228/ 64 97 77 (siehe Hinweis S. 4)

in Volmershoven-Heidgen bei Anja Lazar, Tel. 0228/642228

in Oedekoven, Impekoven oder Gielsdorf bei Martina Schmeichler, Tel. 0228 / 64 32 74

in Alfter bei Irene Urff, Tel.: 02222 / 48 82

Alfter

Kollekten

Die Kollekte für Pfarrnachrichten und Pfarrbrief erbrachte 200,12 €. Für den Blumenschmuck in unserer Kirche wurden 254,43 € gesammelt. Allen Spendern herzlichen Dank. An diesem Sonntag sammeln wir für die Heizkosten der Kirche, am kommenden Wochenende für unser Pfarrheim. Am darauf folgenden Wochenende ist die Kollekte für den Weltmissionssonntag bestimmt.

Seniorentreff am 30. Oktober um 14:30 Uhr

Herr Pützler präsentiert Natur- und Heimatbilder.

Kammerkonzert-Duoabend

Die Pfarrgemeinde St. Matthäus Alfter lädt am Sonntag, den 3.11.2019 um 17:00 Uhr zu einem Duoabend für Violine und Klavier ins Pfarrheim am Hertersplatz ein. Auf dem Programm stehen populäre Klassikwerke von Mozart, Schubert und Brahms. Ausführende sind Hans Jürgen Ganster (Violine) und Engelbert Hennes (Klavier). Der Eintritt ist frei. Eine Spende ist erwünscht. Herzliche Einladung an ALLE.

Oedekoven / Gielsdorf / Impekoven

Abendlob in Gielsdorf

am 20. Oktober, um 18:30 Uhr, unter dem Thema: "Seid barmherzig". Zu diesem Wortgottesdienst am Sonntagabend in der alten Kapelle laden wir herzlich ein.

Witterschlick & Volmershoven-Heidgen

Renovierung Pfarrkirche St. Lambertus
Die Kirche in Witterschlick wird nun erst nach der Erstkommunion am 26.04.2020 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Wir bitten Sie, dies in Ihren Planungen zu berücksichtigen.

Schönstattwallfahrt am 20. Oktober

Herzliche Einladung zur diesjährigen Buswallfahrt nach Schönstatt.

Anmeldungen bis spätestens 14. Oktober in unseren Pfarrbüros oder bei Familie Schuler unter 0228 64 20 793. Pastor Ollig begleitet unsere Wallfahrt.

Kostenbeitrag 30 €; Abfahrt: 08:00 Uhr in Alfter, Hertersplatz, 08:25 Uhr in Witterschlick, Adolphgasse, Andere Zusteigemöglichkeiten bei Bedarf in Oedekoven Rathaus, Impekoven Bahnhof oder Volmershoven.

Bücherei Witterschlick

ist vom 11.10. bis 15.10. wegen Renovierung geschlossen.

KFD Volmershoven-Heidgen  

Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, 15.10., 16:00 Uhr im Pfarrheim Volmershoven-Heidgen statt.

KFD Witterschlick

Kursangebote für „Erste Hilfe“ im Feuerwehrhaus,
Ramelshovener Str. Die Kurse sind auf 20 Personen begrenzt und die Teilnahmegebühr beträgt pro Kurs 20,00 €.

„Erste Hilfe am Kind“ Mittwoch, 30.10., 17:00 Uhr (Teil 1), Donnerstag, 14.11., 17:00 Uhr (Teil 2)

„Erste Hilfe“ Mittwoch, 30.10., 19:00 Uhr (Teil 1), Donnerstag, 14.11., 19:00 Uhr (Teil 2)  

Bestellung „Der Andere Advent“ Kalender

Auch in diesem Jahr gibt es eine Sammelbestellung für den Anderen Advent zum Preis von 10 € (davon fließen mindestens 2 € als Spende in die diesjährige Weihnachtsbaumkugelaktion).

Vorbestellung per Mail an andrea.frei69@web.de oder in die ausliegende Liste (St. Mariä Hilf/Volmershoven) bis 2.11.2019. Die Kalender können dann in der Vorabendmesse St. Mariä Hilf am 16. und 23. November abgeholt und bezahlt werden.

Weihnachtskonzert der Paveier

am Dienstag, 10.12.19, 19.30 in St. Lambertus. Karten für 30€ nur noch bei D. Schmälter, Tel:0228/649777  

Frauenfrühstück in Witterschlick

am 23. November von 9:00 bis 12:00 Uhr.

Bernd und Ruth Schumacher werden zum Thema: „Nicht zu glauben … schon wieder Advent!“ – Musikalische Autorenlesung – einen unterhaltsamen Vormittag präsentieren. Kostenbeitrag 7,00 € pro Person.

Anmeldung erst ab 29.10.2019 und nur bei Ute Fuhs, Tel.: 0228/646297

Meditativer Tanz

Thema wird sein „Stille und Ruhe erfahren“, Mittwoch, 30.10., 06.11., 13.11.2019 von 19:00 bis 20:30 Uhr in der Gemeindekindertagesstäte „Purzelbaum“ , Auf dem Acker in Volmershoven-Heidgen. Kosten: 11,00€ .

Anmeldungen bei Ute Fuhs, Tel.: 0228/646297