Logo

Termin

Bildungsveranstaltung: Der moderne Mensch zwischen grenzenloser Freiheit und Bindung

Datum: Mittwoch, 04.11.2015

Uhrzeit: ab 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Pfarrzentrum Oedekoven, Jungfernpfad 17, 53347 Alfter

Das zweite Thema der Bildungsveranstaltung in neuem Format [Impuls- oder Einführungsreferat von ca. 30 Minuten | Elemente zum Verweilen und zur Reflexion | Zeit für Gespräch und Austausch] widmet sich einem weiteren großen Thema der Menschheit: die Spannung des modernen Menschen zwischen grenzenloser Freiheit und der Notwendigkeit sich zu binden.

Freiheit ist vielleicht eines der größten, schwierigsten und geheimnisvollsten Worte, mit denen sich der Mensch beschäftigen kann. Ist der Mensch frei, ganz frei? Oder ist seine Freiheit begrenzt, vielleicht sogar stark begrenzt? Oder ist der Mensch gar völlig unfrei, lediglich Opfer seiner Gene, Instinkte, Neuronen?

Eine eindeutige Antwort auf diese Fragen fällt schwer, sie ist wohl fast unmöglich. Dennoch soll der Abend genutzt werden, sich diesem großen Thema der Menschheit anzunähern und nach Positionen zu suchen, wie Freiheit des Menschen im Kontext des christlichen Menschen- und Gottesbildes gedacht werden kann.

Der Sachausschuss Bildung des Pfarrgemeinderates lädt herzlich zu diesem spannenden, kontroversen und gewiss erkenntnisreichen Abend ein.
Datum: Mittwoch, 4. November 2015, 20 Uhr
Ort: Pfarrheim Oedekoven, Jungfernpfad
Referent: Mathias Molzberger, Theologe und Mitglied des Pfarrgemeinderates Alfter

Der Eintritt ist frei!

Zurück zur Übersicht